Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Andrea Kühl

Mitgliedgliedschaft "Mayors for Peace"

Beschlussvorschlag:

  1. Die Hansestadt Stralsund schließt sich der Weltkonferenz der Bürgermeister für den Frieden an und wird in Person des Oberbürgermeisters Dr. Alexander Badrow Mitglied von „Mayors for Peace”.
  2. Die Hansestadt Stralsund bekundet sein Interesse als Austragungsort der Bundeskonferenz Bürgermeister für den Frieden im Jahr 2020 zu fungieren.

 

Begründung:

Mayors for Peace (engl.: Bürgermeister für den Frieden)  ist eine internationale Organisation von Städten, die sich der Friedensarbeit, insbesondere der atomaren Abrüstung, verschrieben haben. Die Organisation wurde 1982 auf Initiative des damaligen Bürgermeisters von Hiroshima gegründet. Aus der grundsätzlichen Überlegung heraus, dass Bürgermeister für die Sicherheit und das Leben ihrer Bürger verantwortlich sind, versuchen die Mayors for Peace Einfluss auf die weltweite Verbreitung von Atomwaffen zu nehmen und diese zu verhindern. 

In Deutschland haben sich mit Stand vom 01.08.2018  593 Bürgermeister aus allen Bundesländern dieser Friedensinitiative angeschlossen. 

Die Hansestadt Stralsund hat eine lange Friedenstradition. Im Jahr 2020 jährt sich zum 650-sten Male der Tag der Unterzeichnung des Stralsunder Frieden. Unmittelbar vor dem Weltfriedenstag am 1. September sollte von Stralsund mit dem  Anschluss an die Weltkonferenz und dem Beitritt des OB von Stralsund ein weiteres Friedenssignal in die Welt gesendet werden. Der 24. Mai 2020, den 650 Jahrestag der Unterzeichnung des Friede von Stralsund, wäre ein denkwürdiger historischer Friedenstag für die Tagung der Bundeskonferenz der Initiative Mayors for Peace in Stralsund.

 Der Austragungsort 2020 ist gegenwärtig noch offen.

 

Der Präsident lässt über den vorliegenden Antrag wie folgt abstimmen:

Die Bürgerschaft der Hansestadt Stralsund beschließt:

1. Die Hansestadt Stralsund schließt sich der Weltkonferenz der Bürgermeister für den Frieden an und wird in Person des Oberbürgermeisters Dr. Alexander Badrow Mitglied von „Mayors for Peace”.

2. Die Hansestadt Stralsund bekundet ihr Interesse als Austragungsort der Bundeskonferenz Bürgermeister für den Frieden im Jahr 2020 zu fungieren.

31 Zustimmungen

4 Nein-Stimmen

3 Stimmenthaltungen 2018-VI-07-0842

Frau Quintana Schmidt dankt für die Beschlussfassung und überreicht dem Oberbürgermeister einen Anstecker der Weltkonferenz.

Beschluss Mayors for Peace

Verwandte Nachrichten

  1. 4. April 2019 Stralsund wird Austragungsort der Bundeskonferenz "Bürgermeister für den Frieden"