Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Fußgänger Querung am Knieper Damm

Beschlussvorschlag:

Der Oberbürgermeister wird beauftragt zu prüfen:

wie die Verkehrsteilnehmer am Knieper Damm besser auf die vorhandene Fußgänger Querung in Höhe  Bürgergaten / Kindergarten / Alten – und Pflegeheim, Bushaltestelle aufmerksam gemacht werden können.

Geprüft werden sollen auch eine Temporeduzierung auf 30 km/h sowie auch das Einrichten farbiger Hinweise auf der Fahrbahn.

Der Ausschuss für Familie, Sicherheit und Gleichstellung ist in die Entscheidungsfindung mit einzubeziehen.

 

Begründung:

Die Stelle ist besonders aus Richtung Theater kommend als 90 Grad Kurve schlecht einsehbar. Das Hinweisschild, hinter einem Baum stehend,  ist erst sehr spät sichtbar.

An dieser Stelle passieren sehr häufig Kinder und ältere Menschen die Fahrbahn.

Bilder zur aktuellen Situation